CologneOFF VI kommt mit Macht!

6th Cologne International Videoart Festival

CologneOFF VI – die 6. Ausgabe von Cologne International Videoart Festival – kommt mit aller Macht!

Am 4. Mai 2010 endete die Einreichperiode für die neue CologneOFF Festivalausgabe und wiederum ist ein Rekordergebnis mit ingesamt 517 Einreichungen aus 40 Ländern zu vermelden, was nahezu eine Verdoppelung zum Vorjahr bedeutet.

Die Auswahl des Festivalprogramms wird 2010 zum ersten Mal durch eine internationale Jury festgelegt, welche aus folgenden Teilnehmern besteht –>

Margarida Paiva, Direktor of Oslo Screen Festival (Oslo/Norwegen)
Gioula Papadopoulou, Kurator of Videoart Festival Miden (Kalamata/Griechenland)
Macu Moran, Direktor Video Art World (Barcelona/Spanien)
Giorgio Fedeli, Kurator von Visual Container (Mailand/Italien)
Jonas Nilsson, Kurator Art Video Screening & Koordinator of Orebro International Videoart Festival (Orebro/Schweden)
Mohamed Allam, Direktor Medrar Video Festival (Kairo/Ägypten)
Tamas Gabeli, Direktor Budapest International Shortfilm Festival (Budapest/Ungarn)

Nach der Auswahlperiode im Juni, werden im Juli die Auswahlergebnisse veröffentlicht. Die Premiere von CologneOFF VI wird im Rahmen von
BuSHO – Budapest International Shortfilm Festival 2010 durch Screenings im September 2010 stattfinden.

CologneOFF VI wird 2011 the Basis von CologneOFF 2011 – Cologne International Videoart Festival, des ersten Videokunstfestivals in Köln stattfinden.

6th Cologne International Videoart Festival